Schiebetüren frei auskragend

Technische Beschreibung

Die frei auskragende Schiebetür bietet das Optimum an Durchfahrmöglichkeit, da sie den Raum weder in der Breite noch in der Höhe begrenzt.

Die Schiebetür besteht aus einer stabilen Rahmenkonstruktion in der das Führungssystem verlagert ist.

Über 2 Führungssrollen oben und unten, bewegt sich das Türblatt und gibt den entsprechenden

Durchgang frei. Lichte Durchgangsweiten von 1000 mm bis 6000 mm sind realisierbar

Der Antrieb des Türblattes kann manuell oder elektromotorisch erfolgen, bei kleineren Öffnungsweiten auch pneumatisch.

Das Türblatt selbst besteht aus einem stabilen Rahmen mit Gitterfüllung.

Eine elektrische Absicherung ist durch Sicherheitsschalter möglich.

Bei elektrisch angetriebenen Türen, liefern wir zusätzlich:

2 Sensoren für die Funktion AUF/ZU, 1 Sensor zur Einleitung des Bremsvorgangs, 1 elektrische Schaltleiste zur Unfallverhütung.

Bei lichten Weiten ab 4000 mm, empfiehlt sich bei guten Bodenverhältnissen der Einsatz von Stützrollen (vorne und hinten am Torblatt).

Oberflächenbehandlung

  • Pulverbeschichtung
  • Standard: Pfosten RAL 1004 goldgelb,
  • Schweißgitterfelder RAL 9005 tiefschwarz
  • Andere RAL-Töne auf Anfrage
  • Feuerverzinkung auf Anfrage